Steckbrief: 

 

Ulrike Schwegler


geboren 1967

 

wohnhaft in Winterthur

 

zwei Kinder Jg. 98 und 2000

 

 

Beruflicher Werdegang / Ausbildungen :

- Studium Sozialarbeit/ Sozialpädagogik FH Weingarten - 1994

- Ausbildung zur EEH Fachberaterin  - 2010

- Ausbildung in Schmetterlingsmassage für Babys und Erwachsene 2009

- Ausbildung zum Seelenzentrierten Coach - 2012

- Ausbildung zur Sonarbehandlerin  - 2015

- Ausbildung in Schöpfertraining - 2016

- Ausbildung zur Energetisch Arbeiten Therapeutin 2011

- Ausbildung zur Reittherapeutin – SGTR 1997

 

 

- Selbstständigkeit als Kursleiterin und in eigener Praxis seit 2012

 

- derzeit Sozialpädagogin, Haus für Mutter und Kind, Uerikon

 

 

Meine Arbeitsweise:

Heilung und Bindung geschieht  im Jetzt:  Ich bin präsent und mit offenem Herzen beim Geschehen,  lade die Erfahrungen ein, halte den Raum und begleite den Prozess, gebe keine Ratschläge…..meine Fragen führen Sie zu ihren eigenen Antworten, ihrem Herz, ihrem Körper.  Ressourcen werden gestärkt  und gefunden, Alltagsfragen geklärt und neue Wege erprobt.  Mit der Verbindung von EEH und dem seelenzentriertem Coaching biete ich Ihnen kraftvolle Werkzeuge, um ihre Familiensituation zu beruhigen und in ihre eigene Kraft zurück zu finden. 
Das Erlernen der Schmetterlingsmassage ist ein weiteres heilsames Werkzeug um die Bindungsbeziehung zu ihren Kindern oder Partner zu festigen und sich selbst etwas Gutes zu tun.

 

Ich würde mich freuen, Sie in ihrem Werdegang als Eltern mit Ihrem Kind unterstützen und begleiten zu dürfen.

 

 

 

 

 

Liebe ist das Einzige,
das nicht weniger wird, wenn wir es verschwenden. 

 

Ricarda Huch